fbpx

Der perfekte Maßmantel

Früher Galt ein Mantel auch als ein Zeichen, dass man unterwegs ist und auch erst dann an einem Ort angekommen ist, wenn man den Mantel abgelegt hat.

Dein Begleiter durch die kalte Jahreszeit.

Der  Herbst beginnt mit zarten Sonnenstrahlen und man verdrängt, dass es bald soweit ist. Und ganz plötzlich ist er da. Graue, kalte Tage. Winter. Natürlich hat er auch etwas sehr inspirierendes. Jeder der entweder sehr früh Morgends oder spät Abends durch die Straßen und Alleen fährt, der weiß wovon ich rede. Dichter Nebel zwischen den Bäumen und Laternen, der uns einen Moment Ruhe schenkt.

 

Diese Momente lassen sich umso mehr genießen oder überstehen, wenn die richtige Kleidung am Start ist. Mama hat immer gesagt: 

„Es gibt kein schlechtes Wetter nur schlechte Kleidung!”

Mama hat immer recht.

Deshalb wollen wir heute mit euch über den perfekten Mantel reden. Für uns ist der Mantel ein sehr wichtiges Modisches aber auch kulturelles Kleidungsstück. Zum einen hat der Mantel die bekannte Schutzfunktion uns bei jedem Wetter warm zu halten, egal ob bei eisigem Wind oder an verregneten Tagen. Früher Galt ein Mantel auch als ein Zeichen, dass man unterwegs ist und auch erst dann an einem Ort angekommen ist, wenn man den Mantel abgelegt hat. Wenn jemand einen Mantel z.b in einer Bar nicht ablegt, dann ist das entweder ein Zeichen dafür, dass diese Person sich nicht wohl fühlt und sich “schützt” oder gleich wieder aufbrechen wird.

Die Mantelkultur ist langsam wieder am aufblühen. umso wichtiger wird es auch weiterhin mit Stil und Eleganz zwischen den ganzen Grau und Schwarztönen aufzufallen.

Ein Maßmantel kann helfen. Wir beginnen bei der Stoffauswahl, die sich in Farbe, Muster und Webung unterscheidet, aber viel wichtiger noch: im Gewicht. Je schwerer, desto wärmer ist er natürlich. Manchen wird schnell warm, manche frieren sogar noch in der Bahn. Für uns ein sehr wichtiger Punkt, da ihr den Mantel ein Leben lang tragen könnt. Ob zum Anzug oder zum Freizeit Outfit, durch eine Auswahl verschiedener Schulter- konstruktionen kann der Maßmantel perfekt auf deine Garderobe abgestimmt werden. Ein Allrounder ist natürlich auch möglich, egal was du darunter trägst, ob Anzug, Pullover oder nur ein Shirt, er passt sich deinem outfit an – Leben heißt ja schließlich Veränderung. 

Die meisten Mäntel die von der Stange sind, haben nicht nur was den Fit angeht ein Problem. Sie versuchen durch sehr weite Ärmel und tiefe Armlöcher, sich deiner Garderobe anzupassen, das du noch deinen dicksten Pulli darunter tragen kannst. Zum einen sehen diese überweiten Ärmel oft leider nicht gut zur Proportion der jeweiligen Person aus, aber noch viel drastischer sind die tiefen Armlöcher. Sie schränken Deine Bewegungsfreiheit ein, so dass Auto oder Fahrradfahren echt unangenehm wird, aber auch das Einkaufen und Tragen von Dingen. Am schlimmsten, Freunde umarmen wird zu einer Tortur und was gibt es wichtigeres im Winter und während der Zeit der Liebe? Genau, nichts.

Diesen Artikel Teilen:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on reddit
Share on tumblr

Wir verwenden Technologien, wie beispielsweise Cookies, um Inhalte und Anzeigen individuell zu gestalten, Features für soziale Medien bereitzustellen und den Traffic der Webseite zu analysieren. Details ansehen – Link zur Datenschutzbelehrung