Pitti Uomo 89 – Review

Eine weitere Pitti ist wie im Sturm an uns vorbei gezogen, vermutlich war es aber auch nur der Whisky Sour, den wir uns Abends in einer der vielen überfüllten Bars bei illustrerem Publikum zugeführt haben.

Es tummelten sich so ziemlich alle #Menswear Größen in den Straße von Florenz rum und philosophierten über den aktuellen Stand der Mode. Was wir davon mitgenommen haben möchten wir kurz mit euch teilen:

Monokel Berlin Pitti Uomo 89 Review-39

1. Hüte
Dieses mal die Nummer eins, sind sie aber bereits in unserem letzten Pitti Uomo Bericht zu finden. Das Fazit ist: Wer einen Hut (keine Schiebermützen!) trug, war cool. Filz, Bieber oder Hase war diesmal das Motto. Farblich war alles erlaubt; neben den Klassikern in blau, schwarz und beige war von bordeaux bis orange alles vertreten.




Monokel Berlin Pitti Uomo 89 Review-30
2. Breite Revers
Der Trend geht ganz klar zu bereiteren Revers. Überrascht uns nicht und unterstützen wir sowieso bereits.

 

Monokel Berlin Pitti Uomo 89 Review-48
Mikolaj Pawelczak von blueloafers.com

3. Die Krawatte
Es gibt Leute, die behaupten die Krawatte sei am aussterben. Nicht so an der Pitti Uomo!
Jene die keine Krawatte trugen, konnten wir an einer Hand abzählen.

 

Monokel Berlin Pitti Uomo 89 Review-11

4. Aufgesetzte Taschen
Ein oft gesehenes Element am Anzug/Maßanzug und Mantel waren aufgesetzte Taschen, welche dem Outfit eine mehr lockere Optik geben. Egal ob Rund, mit Patte oder Ziehharmonika, Hauptsache aufgesetzt. Finden wir super!

 

Monokel Berlin Pitti Uomo 89 Review-15

5. Beige/Camel Mäntel
Mäntel gab es in allen Farben, sogar in weiß, gelb und rot. Aber beige war der absolute Gewinner.

 

Monokel Berlin Pitti Uomo 89 Review-10

6. Grün
Blau ist zwar nach wie vor stark vertreten, in den kommenden Winterkollektionen sind aber vermehrt Grün- und Erdtöne zu finden. Finden wir eine sehr schöne Sache und sind für euch bereits auf der Suche nach schönen Stoffen für die nächste Winterkollektion.

 

Hier die komplette Gallerie:

[masterslider alias=“ms-1″]

Diesen Artikel Teilen:

Facebook
Pinterest
Twitter
Reddit
Tumblr

Wir verwenden Technologien, wie beispielsweise Cookies, um Inhalte und Anzeigen individuell zu gestalten, Features für soziale Medien bereitzustellen und den Traffic der Webseite zu analysieren. Details ansehen – Link zur Datenschutzbelehrung

Wir verwenden Technologien, wie beispielsweise Cookies, um Inhalte und Anzeigen individuell zu gestalten, Features für soziale Medien bereitzustellen und den Traffic der Webseite zu analysieren. Details ansehen – Link zur Datenschutzbelehrung