sommeranzug

Unsere Sommeranzüge

Urlaub in der eigenen Stadt. War 1920 so, wird 2020 wohl auch so sein.

Unsere Sommerurlaube wurden allesamt abgesagt. Wenn es euch genauso geht, müsst ihr euch das Urlaubsgefühl einfach nach Hause holen. Weil man leider nicht täglich mit Badehose und Surfbrett unterm Arm durch die Stadt laufen kann (Münchens Eisbach Tänzer ausgenommen), haben wir euch auch dieses Jahr die besten Tücher aus den Webereien Italiens, Englands und der Schweiz in unserer Sommerkollektion zusammengestellt.

Hemden aus leichter Baumwolle, Baumwolle/Leinen Mischungen oder gleich reinem Leinen, Sakkos aus Wolle, Leinen und Seide, Anzüge aus Seersucker oder Hosen aus Fresco Tüchern. 

Die neue Kollektion

All denen, die sich im im Home Office wacker schlagen aber den Büro Alltag heimlich vermissen, können wir auch weiterhelfen. Eigentlich gedacht für unsere Meilen sammelnden  Kunden, egal ob mit Flugzeug, Auto, Bahn oder Fahrrad haben wir unsere Auswahl an Traveller Stoffen erweitert. 

Dem Komfort der Traveller Stoffe kannst du auf den unbequemen Esstisch-Stühlen genauso gut gebrauchen wie die Atmungsaktivität und Knitterfreiheit des mehrfach verzwirnten Garns. 

Zudem kann mir niemand verneinen, dass man in Nadelstreifen motivierter arbeitet als in den Sportklamotten, in denen man schon die letzten drei Tage gearbeitet hat.

anzug_gestreift

Sommerstile

Baumwollanzug

Der Baumwollanzug soll der Anti-Anzug unter den Anzügen sein, wenn es sowas denn gibt. Simon Crompton nennt ihn sogar den Anzug für Leute die keine Anzüge mögen.

Das sehen wir etwas anders. Für uns ist der Baumwollanzug viel mehr der ideale Maßanzug für die weniger formellen Anlässe. An warmen Tagen ohne Sakko getragen verwandelt sich die Hose schnell in eine Chino und das Sakko, wie hier bei Bilal un-konstruiert verarbeitet, ersetzt deine Sommerjacke als täglichen Begleiter.

Das Besondere an der Baumwolle neben dem leichten und legeren Fall ist die Art und Weise, wie sie altert, an der ein oder anderen Stelle verblasst und sich nach längerem Tragen wahrhaftig zu deinem Unikat entwickelt.

Leinenanzug

Der Leinen Anzug hat nicht unbedingt den besten Ruf: “Knittert so stark und ist hart”,”Kolonial Tracht”, “Yoga-Lehrer-Anzug”. 

Alles Quatsch. Die Wahrheit ist, es gibt bei warmen Temperaturen nichts angenehmeres! Nichts Knittert so elegant! und Yogalehrer retten den häuslichen Frieden, vor Allem zu Corona Zeiten.

Leinen ist atmungsaktiv, absorbiert Feuchtigkeit und ist unglaublich kühlend.

 

Wer immer noch an der Eleganz von Leinen zweifelt, darf sich gerne direkt bei Alex melden und fragen wie er es schafft. Hier trägt er eine Mischung aus Wolle, Leinen und Seide von Solbiati, welche die legere Optik der Leine behält, aber durch die Mischung nicht so knitteranfällig ist.

leinenanzug_herren (4)
leinenanzug_herren (5)
leinenanzug_herren (3)

Der Bermuda

Die kurze Anzugshose

Ihr wollt euch an warmen Sommertagen von der Masse abheben? Nichts leichter als das mit unseren Anzügen mit kurzer Anzugshose. Über die Vorteile einer kurzen Hose im Sommer müssen wir nicht reden. Außerdem lassen sich Bermuda Hosen wunderbar mit Sneakern kombinieren. 

sommeranzug_kurze_hose

Break it down

Sakkos und Hosen müssen nicht immer aus dem selben Stoff bestehen. Gut geplant, lässt sich die Garderobe wunderbar kombinieren, sodass man aus zwei Anzügen drei bis vier Outfits gestalten kann. Als Beispiel sehen wir hier Selcuks schönes Sakko mit Leinenhose. 

Weitere Inspirationen